Es stehen verschiedene Versionen des Historix-Mystery-Trails für Kinder/Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachene zur Verfügung.

Das Gold der Zähringer
der erste Historix-Mystery-Trail

Als die Zähringer vor vielen Jahren ihren Schatz in Freiburg vor ihren Feinden verstecken mussten, haben sie ihn durch ineinander verschachtelte Rätsel geschützt. Nur dem legitime Erbe des Zähringergeschlechts wird es gelingen diese zu lösen. Wer auf diesem Mystery-Trail sämtliche Codes knacken kann und sich nicht vom Weg abbringen lässt, wird in der Lage sein an das „Gold der Zähringer“ zu kommen.

Der Weg führt durch die stimmungsvolle Innenstadt vorbei an Bächle, den Rathäusern und dem Freiburger Münster. Erzählt wird von der Gründung der Stadt, den Zähringern, dem Münster und den Bächle - gespickt mit spannenden Geschichten und Legenden.

Start: am Schwabentor (Innenseite, beim Aufgang Schwabentorsteg)


Der Geheimbund
der zweite Historix-Mystery-Trail

Um in den Geheimbund der Secreto aufgenommen zu werden bedarf es vieler herausragender Eigenschaften: Intelligenz, Fleiß, Disziplin, Gehorsam und absolute Geheimhaltung! Nur den besten einer jeden Generation, gelingt der Zugang zu diesem eklusiven Zirkel mit seinen geheimen Wissen.

Unterziehe Dich der stengen Aufnahmeprüfung und
Du wirst den unermesslichen Schatz, der seit 1146 im Besitz der Secreto ist, mit eigenen Augen sehen!

Der Weg führt durch die stimmungsvolle Innenstadt vorbei an den Bächle, durch enge "Gässle", zur alten Stadtmauer und über den Münsterplatz. Erzählt wird von der Gründung der Stadt, dem Bau der Stadtmauer, dem Münster, den Bächle und dem Templerorden - gespickt mit spannenden Geschichten und Legenden.

Start: am Schwabentor (Innenseite, beim Aufgang Schwabentorsteg)